Treppenaufbau in Bad Frankenhausen

1. Schritt : 

- Herstellung und Aufbau der  Treppe als Gesamtkonstruktion in der Werkstadt

- danach je nach Kundenwunsch Verzinkung oder Grundierung ( hier Verzinkung )

2. Schritt :

- treffen Vorbereitungen zur Montage 

  ( Fundament, Wandbefestigung usw. )

- diese Arbeiten werden auf 

   Kundenwunsch mit übernommen

3. Schritt :

- Anlieferung der Treppe per Anhänger

- bei empfindlichen Teilen kann auch Wettergeschütz geliefert werden

4. Schritt :

- Montage der Spindel und

   aufsetzen der Stufen

5. Schritt :

- Montage der Wange

  ( letztes Teil der Tragkonstruktion )

 

6. Schritt :

- Abschluss der Montage

   durch Montage des Geländers